bla bla

 

 

 

 

 

 

 

Aus- und Weiterbildung                                             

2011 - 2012    Lehrdiplom für Maturitätsschulen im Fach Musik, Pädagogische Hochschule Bern 2009 - 2012    Master of Arts in Music Pedagogy an der Hochschule der Künste Bern und der Universität Bern Hauptfach in Vermittlung in Musik, Nebenfach in Musikvermittlung

2006                 Diplom für Gesang in der Stilrichtung Jazz mit Vertiefung in Performance als Musiker MH plus Zusatz an der Hochschule der Künste Bern

1995 - 1996     BA (BMus) mit Vertiefung in Musik an der Ottawa Universität, Kanada

1993 - 1994    Student der internationalen Organisation “Up With People”. Praktikum als: Tontechniker, Chorleiter, Public Relations Manager in Georgia, USA

1988 - 1993    High School, Stayner, Kanada, mit Auszeichnung “Most Versatile Musician” 

 

Bisherige Lehrtätigkeit                                        

2013/14        Musiklehrer an der Swiss International School, Basel 2013/14 Stellvertretung als Lehrperson für Gesang an der Musikschule Region Burgdorf

2013/14        Lehrperson für Gesang an der Musikschule Langenthal2013        

2013               Stellvertretung als Musiklehrer OS Dennigkofen, Ostermundigen (3 Monate)

2012               Stellvertretung (Fachwissenschaft Musik) an der Fachhochschule Nordwestschweiz,                       Pädagogische Hochschule, Institut Sekundarstufe I und II (1 Monat)

2011 - 2012    Stellvertretung als Musiklehrer am Gymnasium Kirchenfeld, Bern (4 Monate)

2010 - 2011    Lehrperson für Gesang an der Musikschule Muri-Gümligen

2003                Lehrperson für Gesang an der Liechtensteinischen Musikschule

1997 - 2003    Englischlehrer bei Inlingua, Wallstreet und Berlitz, Bern

1992 - 1993    Praktikum als Musiklehrer an der Highschool - Stayner, Kanada (10 Monaten)

 

Weitere Tätigkeiten                                        

2010 - 2011    Leiter und Dirigent des Gospelchors Liebefeld

2001 - 2007    Sänger bei der Pepe Lienhard Band

2001 - 2014    Sänger bei Udo Jürgens

2006 - 2007    Sänger bei der RTL Show “Let’s Dance”

2003 - 2009    Produzent von 2 Alben “Back Again” und “A Stranger to the Game”

2006                 Ausbildung zum Rettungstaucher

1994 - 1995     Banddirektor der internationalen Organisation “Up With People”

1992                 Ontario Student Leadership Course mit Vertiefung Musik

 

Instrumente                                            

Gesang, Klavier, Gitarre, Saxophon

 

Sprachen                                            

Englisch (Muttersprache)

Deutsch (fliessend in Wort und Schrift)

Berndeutsch(fliessend)

Portugiesisch (fliessend in Wort und Schrift)

Französisch (Grundkenntnisse in Wort und Schrift)

Spanisch (Grundkenntnisse in Wort und Schrift)

 

Aufgetreten mit                                                                 

Al Jarreau, Angelique Kidjo, Beverley Knight, Billy Cobham, Chaka Khan, Curtis Stigers, David Delhomme, Eric Benet, Franco Ambrosetti, Freda Payne, Greg Phillinganes, Herbie Hancock, James Moody, James Morrison, Joe Sample, John “JR” Robinson, Lee Ritenour, Ledisi, Michael Buble, Mick Hucknall (Simply Red), Nils Landgren, Nathan East, Nana Mouskouri, Naturally 7, Paulinho Da Costa, Patti Austin, Petula Clark, Paul Jr. Jackson, Paolo Nutini, Patrice Rushen, Rahsaan Patterson, Toots Thielemans und Udo Jürgens